Vincent
Lübeck
Gymnasium
Stade

Fahrradkino

Fahrradkino
Power to change - Die Energierebellion


Was ist ein Fahrradkino?

Der Strom für die Filmvorführung wird über zehn Fahrräder von den Zuschauern selbst erzeugt. Kohlenstoffdioxid-Emissionen entstehen somit nur als Abfallprodukte der Zellatmung. Nehmt also gerne am kommenden Mittwoch im BBS-Kino Platz - entweder auf dem Fahrradsattel (für ein paar Minuten, den Film kann man dabei weiter anschauen) oder im Kinosessel. Der Eintritt ist frei, Ansprechpartner für dieses abgefahrene Event ist Herr Hawmann

Ein Film von Carl-A. Fechner und ein Muss für alle, denen unser Klima nicht völlig gleichgültig ist.